[Ben Krasnow] Bohrt wirklich kleine Löcher mit Strom

Nachricht

HeimHeim / Nachricht / [Ben Krasnow] Bohrt wirklich kleine Löcher mit Strom

Jun 11, 2023

[Ben Krasnow] Bohrt wirklich kleine Löcher mit Strom

Das Bohren von Löchern ist einfach; Menschen tun es schon seit Jahren in der einen oder anderen Form

Löcher zu bohren ist einfach; Menschen praktizieren dies in der einen oder anderen Form seit fast 40.000 Jahren. Das Bohren sehr kleiner Löcher in harte Materialien ist zwar anspruchsvoller, aber dennoch machbar. Das Bohren tiefer, gerader Löcher in harte Materialien ist eine ganz andere Sache.

Glücklicherweise verfügen wir heutzutage über die Elektroerosion (EDM), eine Technik, die alle möglichen Möglichkeiten eröffnet. Und ebenso glücklicherweise bekam [Ben Krasnow] einige EDM-Geräte zum Ausprobieren in die Hände, mit faszinierenden Ergebnissen. Wie [Ben] erklärt, besteht EDM im Kern lediglich aus der Verwendung eines kleinen Lichtbogens, um Metall von einer Oberfläche abzutragen. Der Lichtbogen wird präzise gesteuert, sowohl seine Frequenz über einen Lichtbogenregler als auch seine Position mittels CNC-Bewegungssteuerung. Der Arc-Controller war schon immer der Knackpunkt für die Heimerodiermaschine, aber der, den [Ben] ausprobiert hat, ein BaxEDM BX17, ist eindeutig auf den Markt für kleine Werkstätten ausgerichtet. Die gesamte Testplattform, die [Ben] gebaut hat, sieht ausgesprochen selbstgemacht aus, mit einem CNC-Portal, das an einem Wassertank befestigt ist, einem EDM-Bohrkopf, der die Bohrstangen langsam dreht, und einer Airless-Lackierpistole, die einen Hochdruckprozess ermöglicht Flüssigkeit. Das Video unten zeigt, dass es trotzdem erstaunlich gut funktioniert.

Obwohl wir sicherlich gespannt auf die versprochenen Videos von [Ben] zum Funkenerosionsfräsen und -schneiden sind, bezweifeln wir, dass wir bereit sind, 2.950 € für die von ihm verwendete Lichtbogensteuerung auszugeben. Wenn Sie mehr Mut als Geld haben, ist dieses netzbetriebene EDM möglicherweise besser geeignet.

Vielen Dank an [Måns Almered] für den Tipp.